Montag, 31. Januar 2011

Januar-Statistik

So der Januar ist je jetzt vorbei (das ging aber wieder schnell) Zeit für die Januar-Statistik. Ich bin ja sonst nicht son Erbsenzähler, aber für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen (deutlich) mehr Wolle zu verstricken als zu kaufen. Im Januar hats schonmal nicht geklappt (und die Drachenwolle ist noch gar nicht hier)
 

Aber das Jahr ist ja zum Glück noch lang und ich bin immernoch willens mehr zu verstricken als zu kaufen.

Hier nun die Januar-Statistik:

40 Minisöckchen
4 Paar Socken
Babyjacke
Ellenbogenwärmer
Kissenhülle
Hitchhiker
Handstulpen
Minischaf
Herzspüli
Urbana

Gesamt Januar:
817 g + 2477,9 m

Wollzuwachs Januar 950g

Das Foto des letzten Sockenpaares ist noch in der Kamera. Ich hab demnach 133g zu wenig verstrickt. Das geht doch oder?

Sonntag, 30. Januar 2011

Blog-Hop bei Nightshiftstamping

Auf diese Aktion bin ich bei Cinni aufmerksam geworden. Ein Bloghopping mit Herausforderung zum Thema "Spitze" bei Nightshiftstamping.

Das ist meine Karte zum Thema Spitze:

Karte 17/2011

Kartenday

Mit der bin ich noch nicht so zufrieden, ich zeig sie aber trotzdem:

Karte 18/2011
Die sollte eigentlich für eine Challange sein, aber da überleg ich mir wohl ehr was anderes.

Ok weil ich jetzt von verschiedenen Seiten Zuspruch erhalten habe möchte ich doch mitmachen bei Challenge Up Your Life - Schrift im Hintergrund.

Und noch zwei Karten

Und ich kann auch noch orange.

karte 15/2011
Karte 16/2011

Drei neue Karten

Und ich kann nicht nur orange!

Karte 12/2011
Karte 13/2011
Karte 14/2011
Mit der letzten bin ich noch nicht so ganz zufrieden. Davon gibt es bestimmt nochmal eine modifizierte Version.

Nachtrag Urbana

Die Anleitung zu dem Urbana-Tuch ist aus dem West Knits Book One.

Samstag, 29. Januar 2011

Urbana

Für einen Tausch beim Kreativtausch hab ich ein Urbana-Tuch gestrickt. Heute beim eingeschobenen Stricktreffen ist es fertig geworden.




Ich glaube ich muß mal den Badezimmerspiegel reinigen ;-) Stashabbau 150g (140g Schurwolle und 10g 6fache Sowo)

Dienstag, 25. Januar 2011

Das schwarze Schaf

Heute nur ein Nachtfoto. Morgen mehr.

Theaterausstattung zum ersten

Wie letztes Jahr darf ich auch dies Jahr wieder Kostüme und Dekoration für die Theater-AG meiner Tochter anfertigen. Dies Jahr gibt es aber zum Glück nicht so viele Tiere und damit nicht so viele schwierige Kostüme.

Fertig sind schon die Orden des Generals. Gemacht aus Wachstuch, Pappe und Anstecknadeln.


Und der Thron für den Zwergenkönig, ein Überzug für einen Klaverhocker, genäht aus Wachstuch, Gitterstoff und aufgeklebten Glitzersteinen:


Wachstuch wird bestimmt einer meiner neuen Lieblingsstoffe. Das läßt sich super verarbeiten, schneiden, kleben, nähen ...
Gut, dass ich gerade eine Restekiste voll bekommen habe.

Montag, 24. Januar 2011

Socken 3/2011

Kindersocken in Größe 28 aus Regia World Ball Amsterdam.

Paar 3/2011


Paar 2 zeig ich noch später.

Noch aus dem letzten Jahr

... und deshalb nicht in der Satistik ist diese Babyjacke. Gestrickt hab ich sie schon im November, Fäden vernäht und die Knöpfe angenäht hab ich letzte Woche.
Die Wolle kennt ihr ja schon, Norweger-Schurwolle Nagano aus der Gjestal Spinneri. Die Wolle stricke ich sooo gerne. Ich hab schon wieder neue gekauft für ein neues Projekt.



Ich hab am Wochenende noch einiges gestrickt, dass ich aber noch nicht alles zeigen kann ;-)

Montag, 17. Januar 2011

Hitchhiker der erste

Die liebe Alpi hat mir selbstgefärbte Wolle geschenkt und die habe ich am Wochenende zu einem Hitchhiker verarbeitet.
Die Merino (Life Style von Schoppel) strickte sich quasi von selber und das Tuch gefällt mir supergut. Das wird bestimmt ein Lieblingsstück.





Verbraucht hab ich genau 99g - Punktlandung. 

Freitag, 14. Januar 2011

Fimostrick

Ist mir gestern aus dem Ofen gehüpft.

Zum einen ein Kettenanhänger:



Zum anderen ein Taschenhalter, natürlich für die Stricktasche:



Die Idee hab ich von hier: The Girls Next Door

Lanesplitterkissen

Danke für Euer Mitgefühl wegen der Nadel! Ich habe eine andere Spitze angeschraubt und das Kissen fertig gestrickt. Eben hab ich noch zusammengehäkelt und die Fäden vernäht und nun liegt es auf dem geplanten Platz und passt perfekt dorthin!




Gestrickt aus 88g Bravo und 62g 6facher Sockenwolle. Macht einen Staschabbau von 150g und 394m.

Mittwoch, 12. Januar 2011

Teekarte

Noch eine Teekarte, diesmal mit anderem Text.

Karte 9/2011

Nochmal Babyjacke

Ich habe nochmal schönere Fotos von der Babyjacke  gemacht. Sie hat jetzt auch Knöpfe.



Alte und neue Socken

Das war das letzte Paar aus 2010. Socken aus 6facher Sockenwolle von handgefaerbt mit falschem Zopf in 42.

Paar 48/2010
Und aus dem selben Strang die ersten Socken für 2011 in Größe 38 ganz schmal für meinen 10jährigen mit Waffelmuster. Allerdings sind die Fäden noch nicht vernäht.

Paar 1/2011

Das zweite Paar wiegt 53 Gramm, das sind 136,3 m Verbrauch aus dem Stash.

Sonntag, 9. Januar 2011

Montag, 3. Januar 2011

Noch ein Candy

... bei Kreativeinkauf. Allerdings nur noch bis heute.

Blog-Candy bei Cinni

Bei Cinni im Blog gibt es ein sehr nettes Blogcandy

Noch bis zum 06.01. kann man mitmachen!

Und noch eine

Ich hab ne Serie. Allerdings ist jetzt die weiße Borte aus.

Karte 4/2011

Minisöckchen für Frechen

Ich hab einige Schlüsselanhänger für das Ravelrytreffen im Oktober in Frechen gestrickt:


Das Foto vom Iphone ist nicht perfekt.

Für meine Statistik:
19 Söckchen - 37 g Sockenwollreste - 155,4 m

Da werden bestimmt noch welche folgen. Die Anleitung gibt es hier!

Samstag, 1. Januar 2011

Aller guten Dinge sind drei

... deshalb gibt es jetzt noch eine dritte Karte und dann ist erstmal Schluß!

Karte 3/2011

Und weils so schön war ...

... kommt die zweite Karte gleich hinterher:

Karte 2/2011

Karten

Ich hoffe Ihr seid gut und unfallfrei rüber gekommen ...

Hier hab ich zwei Karten, die letzte von 2010 für ein Wichteln bei den Schnugis:


... und die erste Karte 2011:

Karte 1/2011