Montag, 26. März 2012

Und nochmal Frühling

Ich mag es ja wenn man die Wäsche wieder in den Garten hängen kann. Ich mag den Geruch der frisch gewaschenen Wäsche und ich mag auch den Geruch der an der Luft getrockneten Wäsche.

Und die Osterglocken haben auch zugeschaut beim Aufhängen:

Diese Puschel-Osterglocken vorm Haus finde ich ja besonders witzig:
Ausserdem hab ich schonmal ein paar Eier bestrickt und vors Haus gehängt. Normalerweise hänge ich die Eier ja erst Ostern raus (als Zeichen der Auferstehung). Aber dies Jahr war mir einfach nach bunt.
Ich mache auch noch welche für drinnen aber die haben wirklich noch Zeit bis Ostern. Und meine Große meinte, das wären doch auch schöne Strickgraffitis, die man gut in der Stadt verteilen kann ...

Freitag, 23. März 2012

Drachensocken

Samstag angefangen, gestern abend die Fäden vernäht, diese Wolle hat sich doch deutlich besser verstricken lassen als die vom Discounter  Zwinker

Drachensocken aus Drachenwolle mit Flöckchenmuster und Drachenmuster Smaug in Größe 42 für mich (Ich hab sie schon an). Ich mag die Wolle, die Farbe, die Socken total gerne.

Donnerstag, 22. März 2012

Socken 07

Diese Socken sind am Wochenende fertig geworden Stinos in Größe 40 aus Größe 40 aus ElleNor Strumpf- und Sportgar.

Sonntag, 18. März 2012

Meet and Greet

... mit Arne und Carlos auf der Creativa incl. signiertem Buch, Nadeln, Wolle, Schlüsselband, Stift und netten Gesprächen mit den beiden.

Die beiden sind total nett und wir hatten viel Spaß. Auch die anderen Workshopteilnehmerinnen und die Mitarbeiterinnen von Idee und Frech waren sehr nett. Ein rundum gelungener Nachmittag.

Siv

Samstag, 17. März 2012

Argyle

Diese Sockan aus einem Steffanie van der Linden Buch hab ich vor dreieinhalb Jahren gestrickt, aber die weißen Streifen fehlten noch. Passend zum Schottlandurlaub in Argyle im Sommer hab ich das jetzt aber gemacht.

Größe 42 aus Regia und Uschi Sockenwolle.

Happy St. Patricks Day!

Freitag, 16. März 2012

Geschenkkarte

Hier nochmal eine Variation der SU Karte mit Behälter. In dem Behälter waren mal Pappbuchstaben verpackt.
Leider hatte ich erst vergessen das Fenster in die eigentliche Karte zu scheiden, deshalb mußte ich leider eine Borte innen auf den Rand kleben.

- Rohling von Zeemann
- Pappe Aldi Süd
- Tag aus Tapete
- SU Schriftstempel "Allerlei Anläße" aus der aktuellen sale-a-bration Aktion - Papier vom
- Behälter Abfall

Frühling 2 / Spring 2

Die gleiche Karte nur in anderen Farben (Same card, other colors):

Wieder CAS #182

- Rohling von Palm Papier
- Briefmarkenstanze von SU
- SU Schriftstempel "Allerlei Anläße" aus der aktuellen sale-a-bration Aktion
- Papier vom Papieratelier bei Dawanda
- Brads von ???

Selbst ist die Frau - Stempelreinigungsstaion


Beim SU-Workshop gabs sone tolle Stempelreinigungsstation, die bestand aus eine Kiste mit Schwämmen drin. "Hmmmm" dachte ich mir "selbst ist die Frau"  :gg:

Gesagt getan, eine Butterbrotdose und ein Stapel dünne Schwämme aus einem Billigladen und gekaufter Stempelreiniger, der für Gummi- und Silikonstempel funktionieren soll. Leider konnte ich den Stempelreiniger dann aber nicht wie geplant in die Sprühflasche umfüllen weil die Flasche oben so eine Art Kissen hat, da hätte ich ein Loch reinmachen müssen und das wollte ich nicht. Also hab ichs aus der Flasche aufgetupft.

Was soll ich sagen: Es klappt wunderbar und hat incl. Reiniger keine 10 Euro gekostet.





Eine liebe Freundin hat mir heute erzählt, dass sie Schwammtücher benutzt.

Frühling / Spring

Ich habe heute morgen eine Frühingskarte nach dem Cleanandsimple Sketch #182 gebastelt.

Verwendet habe ich:
- Rohling von Zeemann
- Briefmarkenstanze von SU
- SU Schriftstempel "Allerlei Anläße" aus der aktuellen sale-a-bration Aktion
- SU Stift
- Papier vom Papieratelier bei Dawanda
- Brads von ???

Dienstag, 13. März 2012

Blogcandy

Bei Kolina im Papieratelier gibt es ein neues Blogcandy. Da gibt es bis zum 15.03. tolle Papiere zu gewinnen. Vielleicht habt Ihr ja auch Lust mitzumachen!

Montag, 12. März 2012

Sonntag, 11. März 2012

First contact

Ich war heute zum ersten Mal bei einem Stamin' up Workshop, wir waren bei Mia und Melli  hat mit uns gebastelt. Das hat viel Spaß gemacht.
Die Bilder sind nur mit Blitz gemacht und deshalb sind auch die Farben nicht so schön. Vielleicht mach ich morgen bei Tageslicht nochmal neue. Neue Bilder sind schon eingefügt.

Zum eine haben wir so eine Karte mit Einsatz gebastelt, wo man was reintun kann. Hinten ist ein Türchen vor der Öffnung, das man rausziehen kann.

Bei der Karte hab ich den Namen vergessen, aber man kann sie aufklappen und sie wird mit einem Klettpunkt verschlossen, das finde ich eine super Idee. Die Eulenstanze hab ich mir endlich auch geleistet, da war ich schon länger scharf drauf.

Und dann noch ein Minimilchtütchen als Verpackung. Das find ich eine total nette Idee!


Das war ein rundum gelungener Nachmittag und wir hatten viel Spaß beim Basteln.

Dienstag, 6. März 2012

Color Affection

Mein Color Affection Tuch ist fertig. Gestrickt aus Sockenwolle von Zitron mit Nadelstärke 3 ist es jetzt genau 2 m lang und hat damit für mich eine optimale Größe.

Sonntag, 4. März 2012

Zwei weitere

... Karten. Die Karten Nummer 15 und 16/2012. Karte 14 kann ich leider noch nicht zeigen.

Freitag, 2. März 2012

Blau 3

Zur Challenge #55 bei Creative Friday

Grün 1

Zur Challange #108 Blumenstrauß bei Nightshiftstamping

Blau 2

Für einen kranken Mann:

Blau 1

Zum März-Sketch bei den Schnugis

Socken

Mir ist die Tage aufgefallen, dass ich dies Jahr noch gar keine Socken fotografiert habe.

Hier ein Gesamtbild:
Da wo die Lücke ist fehlt ein Paar, das hab ich schon weitergegeben.

Paar 01:
Größe 37 aus Aktiv Silk uni von supergarne.com

Größe 40 aus Opal Feen & Elfen mit einfachem rechts-links Muster.

Größe 38 ich meine dass war auch eine Opal Wolle. Das Muster heisst "Der Blender" und ist aus der Sockenkreativgruppe bei Yahoo.

Größe 40 aus ElleNor Strumpf-&Sportgarn von Netto (ziemlich dünn das Garn).

Und Paar 06:

Größe 42 aus ElleNor Strumpf-&Sportgarn von Netto.