Montag, 26. Dezember 2011

Zählarmband Prototyp

Im Netz gesehen nachgebaut und für gut befunden. Beim nächsten nehm ich schöne Perlen.

Handytasche

Der Sohn hat ein neues Handy zu Weihnachten bekommen (Und das mit großer Begeisterung in Betrieb genommen) und da er das Handy immer in die Hosentasche steckt brachte es auch einen Schutz.

Erkennt Ihr was es ist?

Socken 28/2011

Auf Wunsch meiner Schwägerin zu Weihnachten gestrickt in Größe 36/37 (Kindergröße *ggg*)





Nur 28 Paar Socken dies Jahr (Vielleicht werden es noch 29 oder 30, ich hab noch ein paar Tage Urlaub) das ist ja echt nix. Ich hab wohl zu viel anderes gestrickt.

Freitag, 16. Dezember 2011

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Stricktreffen Wuppertal

Am Samstag findet das letzte offizielle Stricktreffen für dieses Jahr statt.

Wie immer ab 10.00 Uhr im Cafe Kirberg am Friedhof Norrenberg. Kommt doch einfach mal vorbei, wir sind alle sehr nett.

Noch mehr Julekuler und Taschenwärmer

Zu großen Strickteilen komme ich im Moment nicht weil ich so viel unterwegs bin (und gebastelt hab ich auch schon ewig nicht mehr), aber Kleinteile zwischendurch gehen schon.

Mit 4x12=48 Maschen und drei Mustersätzen werden sie jetzt auch kleiner und die Größe ist für mich akzeptabel.




Und weil ich die grüne Wolle grad hier liegen hatte hab ich auch noch einen Taschenwärmer angezogen.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Julekuler

Mich hat es auch erwischt ...


... das Julekulerfieber.

Gestrickt nach einer Anleitung aus der Zeitschrift "Land und Berge", ein Auszug aus dem Buch "Julekuler" von Arne und Carlos aus Norwegen.
Allerdings ist meine Kugel recht gross, knapp 10 cm. Für meinen eigenen Baum wäre mir das zu groß.

Samstag, 10. Dezember 2011

Elizabeth

... heisst diese Mütze, die ich für meine Tochter passend zu ihrem Loop aus Gründl Cannes von Aldi-Nord gestrickt habe. (Kaufanleitung bei Ravelry).

Teddypulli

Bei Tichiro bin ich auf diese Aktion von Landsend aufmerksam geworden. Und dieser RVO-Pulli aus Nagano von Gjestal ist dann entstanden: