Sonntag, 23. September 2012

German Ravelermeeting 2012



So nun ist es leider schon wieder vorbei (zumindest für mich). Es war ein wundervoller Tag in Bonn! Was gibt es schöneres als den ganzen Tag mit netten Leuten zu quatschen, zu stricken und Wolle zu bekuscheln?

Danke an Karin, Anja, Luzia und Christiane (?) für die wundervolle Unterhaltung.
Und natürlich an Chantimanou und ihre Familie und ihr Team für die tolle Vorbereitung.
Es war wirklich ein schöner und entspannter Tag. Die Umgebung war super und die Wollauswahl toll.

Hier meine Beute, bei mir ging es diesmal nach dem Motto Klasse statt Masse:


Hier noch ein paar Eindrücke. Wer sich auf dem Foto erkennt und Probleme mit seinem Bild in meinem Blog hat soll mir bitte eben bescheid geben, dann nehme ich das Foto weg. Ich habe aber extra versucht Gruppen und Stimmungen zu fotografieren, keine einzelnen Personen.







Kommentare:

Lunacy hat gesagt…

Das war wirklich ein schöner und entspannter Tag, du sagst es.
Was deine Beute betrifft, ist weniger eben auch manchmal mehr (Geld) ;-( Aber Klasse statt Masse ist auch gut!
Bei mir war die Beute ja auch eher klein, aber fein.
Danke auch nochmal, dass du mir zwischendurch die Spielstände vom Fußball gezeigt hast, auch wenn mein Verein verloren hat...;-(
LG
bis hoffentlich bald mal wieder,
Anja

Zeena hat gesagt…

Schön, wie du die Eindrücke dort eingefangen hast!