Mittwoch, 13. Juni 2012

Lady Kina

... heißt diese Jacke, die ich mir aus Mischgarn mit Alpaca gestrickt habe. Sie ist fast ein bisschen zu groß geworden. Das (günstige) Alpacagarn ist etwas kratzig.

Ich hab heute auch noch einen schönen Knopf gefunden:
Man sieht das auf dem Foto nich so gut, der Knopf ist nicht rund sondern so ein bisschen ungleichmäßig geformt.
Die Farbe ist in Wirklichkeit etwas dunkler als auf den Fotos.

Die englische Anleitung gibt es bei ravelry: Lady Kina

Kommentare:

Turmaline hat gesagt…

Tolle Jacke, ich hab meiner Tochter mal eine gestrickt!
lG, Sabine

Woll-Maus hat gesagt…

Auch wenn sie wirklich etwas zu groß ist, so ist sie dennoch wunderschön. Allein das Blau ist herrlich! Aber auch sonst... Schön, schön, schön!

Sabine hat gesagt…

Die habe ich auch schon in meiner Queue. Schade, dass sie ein wenig zu groß ist, aber lieber zu groß als zu klein, so passt im Winter sogar noch ein dicker Pulli drunter.